Italien
Malerischer Lago Maggiore

Stresa – Borromäische Inseln

Malerische Uferstraßen mit Zypressen umsäumt, luxuriöse Villen und romantische Inseln sind seit jeher Anziehungspunkt für die wohlhabenden Mailänder Kaufleute die sich hier ihre Fe…

Termin verfügbar

4 Tage ab Italien

pro Person ab 359 €

Malerische Uferstraßen mit Zypressen umsäumt, luxuriöse Villen und romantische Inseln sind seit jeher Anziehungspunkt für die wohlhabenden Mailänder Kaufleute die sich hier ihre Feriendomizile errichteten.Der Lago Maggiore, das bei den Deutschen beliebte Urlaubsparadies, am Fuße der Alpen liegt im schweizerischen Tessin und in den italienischen Provinzen Lombardei und Piemont. Diese mondäne Urlaubsregion ist das Ziel unserer diesjährigen Kurzreise.

Reiseverlauf

Abfahrt am 10.10.2019 um 7.30 Uhr in Würzburg am Bahnhof Taxistand

1. Tag: Anreise
Die Reise geht über die Autobahn Würzburg – Ulm – Bregenz vorbei an Liechtenstein über den Sankt Bernardino durch den Tunnel ins Tessin. Bei Ascona erreichen wir den Lago Maggiore und legen hier eine Pause ein. Weiter geht es am See entlang bis nach Stresa wo wir die nächsten drei Nächte übernachten werden. 

2. Tag: Borromäische Inseln und Stresa 
Mit einem Privatboot erreichen wir die bekannten Borromäischen Inseln. Benannt nach Aroneser Adelsgeschlecht Borromeo. Die Isola Bella (Schöne Insel) beeindruckt Besucher durch ihren prunkvollen Barockpalast in einem einmaligen italienischen Garten. Auf der Isola dei Pescatori, der Fischerinsel, entdecken wir ein malerisches Fischerdorf. Am Nachmittag kehren wir nach Stresa zurück und haben Zeit unsren Übernachtungsort mit verwinkelten Gassen und netten Lokalen zu erkunden. 

3. Tag: Ortasee 
Die imposante Hügellandschaft, in die kleine Dörfer eingebettet sind, strahlt Ruhe und Frieden aus und bezaubert mit ihrem südländischen Flair. Im Örtchen Orta, am Seeufer gelegenen, schlendern wir über den alten Marktplatz und durch die mittelalterlichen, engen Gässchen dabei sehen wir abgeschiedene, romantische Gärten. Per Schiff erreichen wir die Insel San Giulio, dort besteht die Möglichkeit, die älteste Kirche dieser Region zu besuchen. Im Inneren finden wir wertvolle Fresken aus der Zeit der Renaissance.

4. Tag: Heimreise
Über die Schweizer Bergwelt erreichen wir mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck die Heimat.

Termine und Preise

4 Tage: Preis p.P. im DZ: p. P. 359 €

Zu-/Abschläge

Einzelzimmerzuschlag p. P. 75 €
Diese Reise anfragen:

4 Tage ab Italien

pro Person ab 359 €